Badewannenrennen  – da blieb keiner trocken!

31°C, vier fetzige Renn-Wannen, ein topmotiviertes Animationsteam und ein volles Waldbad: ideale Voraussetzungen für DIE Gaudi-Veranstaltung schlechthin. Mit den Qualifikationsrennen für die erste Weltmeisterschaft im Badewannenrennen, wurde den Besuchern des Waldbades am 06. Juni ein ganz besonderes Vergnügen bereitet. Rund 60 Badewannenteams stachen mit witzigen Teamnamen und einem Schlachtruf in See und paddelten was das Zeug hielt. Runde um Runde kämpften sie sich durchs wilde Gewässer bis sich schließlich im finalen Rennen das Team „Waldbadmeister“ durchsetzen konnte. Einen treffenderen Teamnamen konnten sich Juri Finkbeiner und Aaron Zimmermann (beide 15 Jahre) nicht aussuchen, denn sie standen letztlich auf dem Treppchen und qualifizierten sich somit für das große Finale in Düsseldorf im November. Wir drücken Juri und Aaron schon jetzt feste die Daumen!

Neben dem Badewannenrennen gab es auch noch eine Stadtmeisterschaft im 11-Meter Schießen auf dem Wasser. Über eine auf dem Wasser ausgelegte Mattenbahn, an deren Ende ein Tor wartete, versuchten sich die Teilnehmer mal mehr, mal weniger elegant zum Ziel zu befördern -  Meist endete der Versuch jedoch mit einem Plumpser ins kühle Nass.

Bei der abschließenden Weltmeisterschaftsparty im Freizeitbecken durften dann vor allem die jüngsten Badegäste noch einmal zeigen, was in ihnen steckte. Das Animationsteam heizte selbst den Kleinsten richtig ein: Zu bekannten Sommer- und Partyhits wie dem „Fliegerlied“ oder „Ai Se Eu Te Pego“ gaben die Kids ihre Sanges- und Tanzkünste zum Besten und tobten sich nach Herzenslust im Wasser aus. Zu guter Letzt wurde dann noch die längste Polonaise Bad Säckingens gebildet, mit der die riesen Gaudi-Veranstaltung schließlich einen gelungenen Ausklang fand.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Michell Digirolamo (Donnerstag, 02 Februar 2017 23:24)


    Thanks for the marvelous posting! I definitely enjoyed reading it, you happen to be a great author.I will be sure to bookmark your blog and will eventually come back someday. I want to encourage that you continue your great writing, have a nice day!

  • #2

    Jerry Fike (Freitag, 03 Februar 2017 05:21)


    It is the best time to make a few plans for the future and it is time to be happy. I have read this publish and if I may just I want to suggest you some attention-grabbing issues or tips. Perhaps you could write next articles relating to this article. I want to read even more issues approximately it!

  • #3

    Brooke Sinha (Samstag, 04 Februar 2017 03:15)


    I love what you guys are up too. This kind of clever work and coverage! Keep up the superb works guys I've added you guys to blogroll.